Klausurtagung 2018 im Hotel Elisenhof in Mönchengladbach 12./13. Januar

Klausurtagung 2018 im Hotel Elisenhof in Mönchengladbach 12./13. Januar

Im ersten Schritt wurde der Terminplan 2018 mit den jeweiligen Schwerpunktbereichen festgelegt.

Besonders aufführen möchten wir u.a. eine vorgesehene DGB-Veranstaltung am 08.03.2018 anlässlich des internationalen Frauentages mit dem Frauenkabarett Ma Damm im Apollo-Kino in Aachen auch unter  Beteiligung des BFA beim Programm mit einem vorherigen Auftritt der QuotenQueens sowie eine gemeinsame Veranstaltung/Lesung „Bücherverbrennung“ am 22.03.2018 mit dem Arbeitskreis Migration/Integration und des Bezirksjugendausschusses Alsdorf im Cinetower, Alsdorf. Außerdem werden wir uns zusammen mit dem Regionalforum Alsdorf mit Aktionen sowie einem Auftritt der QuotenQueens an der Maikundgebung in Stolberg beteiligen. Hier ist vorgesehen, dass die Frauen vom BFA evtl. auch optische Hingucker, d.h. Halstücher mit dem Slogan „Höchste Zeit für Frauen“ erhalten.
Für einen allgemeinen Überblick über die Arbeit des BFA sollen u.a. zwei Rollups mit entsprechenden Themenbereiche und Bildern erarbeitet und dann auch jeweils bei diversen Veranstaltungen platziert werden.
In Gruppenteams wurde für das diesjährige Wochenend-Frauenseminar das Thema „Die europäische Union – welchen Stellenwert hat die Frau?“ sowie noch weitere interessante Seminarthemen für die kommenden Jahre ausgearbeitet.
Eine Arbeitsgruppe wird sich nochmals mit einem neuen Liedtext für die QuotenQueens befassen.
Der Internet-Auftritt vom BFA wird zukünftig im neuen Glanz mit aktuellen Themen und attraktiven Bildern erstrahlen. Über weitere Aktivitäten und Arbeitsergebnisse werden wir natürlich weiter informieren.
Bei einem gemütlichen und Abend gab es natürlich auch noch genügend Zeit zum Entspannen und für private Gespräche.
Alle haben aktiv mitgearbeitet und ihre kreativen Ideen eingebracht. Dafür herzlichen Dank!
Zum Klausurende gingen die Frauen dann frohen Mutes und voller Elan für 2018 auseinander.

23. Januar 2018
Klausurtagung 2018